Die Raben und die Hasen erobern den Tierpark Olderdissen

Am Donnerstag, 1. 9. 2016 haben die Klassen E2a und E2b einen Ausflug in den Tierpark Olderdissen nach Bielefeld gemacht.

Wir hatten tolles Wetter und haben ganz viele Tiere gesehen. Nur die Biber haben sich leider versteckt. Auf dem großen  Spielplatz haben wir alle zusammen gespielt. Zum Schluss haben wir noch alle ein Eis gegessen. Lecker! Der Ausflug hat uns allen super gefallen. Es lohnt sich, den Tierpark Olderdissen zu besuchen. Der Eintritt ist kostenlos.

Das sagen die Kinder der E2b zu dem Ausflug:

Ich fand es toll, dass wir die Ziegen im Streichelzoo streicheln konnten.    Tara

Der große Spielplatz war klasse. Ilija

Mir hat die Otterfütterung am besten gefallen. David

Der kleine Luchs war ganz süß. Er hieß Matz. Mariia

Mir haben die Otter und die Bären am besten gefallen.  Yvo

Ich konnte die Rehe streicheln und ich durfte bei der Fischotterfütterung helfen Das war echt cool.     Eric

Ich habe zum ersten Mal echte Bären gesehen. Bei den Hochlandrindern habe ich ganz vorsichtig die Nase und den Kopf gestreichelt.   Finn

Fischotter können ganz schnell schwimmen und gut tauchen. Die Pferde sind zu mir gelaufen und ich konnte sie streicheln. Das fand ich super.     Marlon

Die Fischotter konnten Männchen machen. Das sah lustig aus.    Melissa

Frau Wiegand hat Futter für uns gekauft und wir durften damit im Streichelzoo die Ziegen füttern.    Mayra

Der Wanderfalke konnte ganz schnell fliegen. Als er sich am Gitter festgehalten hat, konnte ich ihn genau sehen.   Matz

Ich hatte viel Spaß auf dem Spielplatz und ich habe die Ziegen gestreichelt.    Lena

Ich habe den großen Kopf der Hochlandrinder mit den dicken Hörnern gestreichelt. Das war ziemlich mutig von mir. Melvin

Auf dem Spielplatz konnte man auch mit Wasser spielen. Das war ganz toll.        Nico

olderdissen01 olderdissen03 olderdissen04 olderdissen05 olderdissen06 olderdissen07 olderdissen09 olderdissen10 olderdissen12 olderdissen13