Die Taxifahrten

Die Taxifahrer bringen die Kinder in die Schule und zurück nach Hause.

Jedes Taxi hat eine Nummer, weil dann die Fahrer und die Kinder wissen, wo sie einsteigen müssen.

Jedes Kind fährt mittags mit dem Taxifahrer, mit dem es auch morgens gefahren hat.

Manchmal, wenn man 6 Stunden hat, fährt man mit einem anderen Fahrer.

Die meisten Taxis haben 9 Sitze.

Morges, wenn das Taxi kommt, wird der Tornister hinten in den Kofferraum gepackt und die Kinder steigen ein.

Wenn ein Kind zu spät kommt, wartet das Taxi ein paar Minuten.

 

Eure Homepage-AG