„Fit und gesund“…und laufen für das Zirkusprojekt

Die Projekttage 2017 standen ganz unter dem Motto „Fit und gesund“.

Vom 03.05. bis 05.05.2017 haben unsere Schülerinnen und Schüler jede Menge darüber gelernt, was man machen kann, um auch in Zukunft fit und gesund zu bleiben.

Die Kinder der Schuleingangsphase (Klassen E1-E3) haben sich dazu die Ernährungspyramide ganz genau angeschaut, gesunde Snacks, wie Schnittlauchquark mit Rohkost, lustige Brotgesichter und frichtigen Schlemmerquark zubereitet und überlegt, was man sonst noch machen muss, um gesund zu bleiben. Ganz wichtig dabei natürlich: Viel Bewegung!

Die Kinder der Jahrgangsstufen 3 und 4 konnten deswegen auch zwischen verschiedenen Sportangeboten wählen: eine Gruppe hatte das Thema Rückschlagsportarten, es gab eine Gruppe zum Thema Klettern, eine Gruppe zum Thema Tanzen und eine Gruppe hat sich mit Pausenspielen (zum Beispiel Gummitwist oder Hüpfekästchen) beschäftigt.

Ein Highlight der Projekttage für alle Schüler war in diesem Jahr sicherlich der Sponsorenlauf. Da im kommenden Schuljahr nach 5 Jahren wieder das große Zirkusprojekt für uns auf dem Programm steht, wurden dabei Spenden gesammelt, um den Förderverein bei der Finanzierung des Zirkusprojektes zu unterstützen. Da alle Kinder fleißig Sponsoren gesucht haben, kam dabei einiges zusammen!

Die „Großen“ der Klassen 3 und 4 liefen am 03.05. ihre Runden um unser Schulgelände, während die „Kleinen“ an den beiden nachfolgenden Tagen in der Sporthalle liefen. Eins hatten jedoch alle gemeinsam:

Jeder hat sein absolut Bestes gegeben und viele Kinder sind viel, viel länger gelaufen, als alle erwartet haben! Eine tolle Leistung!

Krönender Abschluss der Woche war dann am Nachmittag des 05.05. das Schulfest, hier gab es gesunde Snacks (Smoothies und Frucht- und Gemüsespießen aus Spenden der Eltern), Bewegungsangebote, eine Tanzvorführung der Projektgruppe Tanz und eine Siegerehrung, bei der die Rundenköniginnen und -könige (die Kinder der einzelnen Jahrgänge, die jeweils die meisten Runden gelaufen sind) und die Sponsorenkönige (die Kinder, die die meisten Sponsoren gesucht haben) gekürt wurden.

Mehr Fotos der Projekttage und das Schulfests folgen in Kürze!