Osterfrühstück 2015

Osterfruehstueck2015_08 Am letzten Schultag vor den Osterferien fand erstmalig ein gemeinsames Osterfrühstück aller Kinder und Lehrer in der Aula statt. Die geplante Ostereiersuche auf dem Schulhof musste leider sprichwörtlich ins Wasser fallen, da der Schulhof durch den Regen völlig vermatscht war.

Stattdessen wurde spontan in den einzelnen Klassen eine Ostereiersuche veranstaltet. In der 3a zum Beispiel versteckten die Kinder sich gegenseitig die Ostereier. Zuerst durfte die eine Hälfte der Klasse die Eier im Klassenraum verstecken und und die andere Hälfte durfte suchen. Das machte den Kindern sehr viel Spaß. Dann wurden die Rollen getauscht. Auch die Zuschauer bei der Suche amüsierten sich prächtig.

Anschließend gingen alle Kinder in die Aula, die von einigen Lehrerinnen am Abend vorher schön geschmückt worden war. Mit Begleitung von Frau Weber auf ihrer Gitarre sangen alle das Lied „Ich lieb den Frühling – I like the flowers“. Anschließend wurde gefrühstückt. Dafür hatte der Förderverein für jedes Kind ein Getränk und ein süßes Brötchen gestiftet. Vielen Dank dafür! Die Eier brachten die Kinder selbst von ihrer Suche mit und stellten sie in die phantasievoll gebastelten Ostereierbecher vor sich hin.

Insgesamt war es ein sehr schöne Veranstaltung, die nächstes Jahr bestimmt wieder stattfindet – dann hoffentlich mit der Ostereiersuche auf dem Schulhof.