Schulsozialarbeit

Mein Name ist Markus Mildner und ich freue mich, dass ich seit April 2020 als Schulsozialarbeiter das Schulleben in der Wittekindschule mitbegleiten und mitgestalten darf.

Ich unterstütze Eltern und Schülerinnen und Schüler der Wittekindschule mit vielfältigen Angeboten und biete sozialpädagogische Beratung und Unterstützung an:

  • Wenn es Probleme und Sorgen innerhalb der Familie oder in der Schule gibt, können Sie mich gerne ansprechen.
  • Ich bin im Kreis Herford gut vernetzt und vermittle Kontakte zu sozialen Institutionen (z. B. zu Jugendämtern, Erziehungsberatungsstellen, Schulpsychologinnen und Schulpsychologen, Beratungszentren u. ä.).
  • Ich biete Müttern und Vätern Hilfen im Umgang mit Ämtern an (z. B. bei Anträgen nach dem BuT-Gesetz).
  • Auf Wunsch begleite ich Elterngespräche.

Meine reguläre Arbeitszeit ist auch in dieser „besonderen Zeit“ von Montag bis Freitag von 8:30 – 16:30 Uhr. Unter der Telefonnummer 05223/793-833 bin ich in der Regel zu folgenden Zeiten in meinem Büro zu erreichen:

Montag

08:30 – 10:00 Uhr

Dienstag

08:30 – 10:00 Uhr

Mittwoch

14:00 – 16:30 Uhr

Donnerstag

08:30 – 10:00 Uhr

Freitag

08:30 – 10:00 Uhr

 

Mein Büro befindet sich im Altbau der Paul-Maar-Grundschule im Obergeschoß, Raum 2.06.

Außerdem erreichen Sie mich per E-Mail unter m.mildner@kreis-herford.de.

Über Telefon oder E-Mail ist es auch möglich, einen Termin für ein persönliches Gespräch zu vereinbaren. Nach Absprache sind persönliche Gespräche auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten möglich. Die Beratung ist freiwillig und kostenlos. Die Inhalte von Beratungsgesprächen werden grundsätzlich vertraulich behandelt und unterliegen der Schweigepflicht.

Ich bin auch Ansprechpartner für die Lehrkräfte und stehe mit ihnen regelmäßig in einem engen Austausch. Wir arbeiten vertrauensvoll zusammen und haben dabei gemeinsam die bestmögliche Begleitung und Unterstützung der Schülerinnen und Schüler und ihrer Familien im Blick.

In der folgenden Tabelle finden Sie einige hilfreiche Telefonnummern. Hier erreichen Sie Menschen, die zuhören und ein offenes Ohr für Ihre Fragen, Sorgen und Nöte haben. Scheuen Sie sich nicht, Hilfe zu suchen. Es ist ein Zeichen von Stärke, nicht von Schwäche, Unterstützung anzunehmen.

Sie erreichen alle genannten Nummern kostenlos vom Handy und vom Festnetz aus. Alle Beratungen erfolgen anonym und vertraulich.

Beratung für Eltern

„Telefonseelsorge“

0800/111-0-111

0800/111-0-222

7 Tage die Woche rund um die Uhr telefonisch erreichbar

Beratung auch per E-Mail oder im Chat

www.telefonseelsorge.de

„Nummer gegen Kummer“

0800/111-0-550

Mo – Fr von 9-17 Uhr

Di und Do zusätzlich von 17-19 Uhr

www.nummergegenkummer.de

Die Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V. (BKE) …

… berät per E-Mail oder im Chat sowohl Eltern als auch Kinder in schwierigen Situationen

https://eltern.bke-beratung.de

https://jugend.bke-beratung.de

Beratung für Kinder und Jugendliche

„Nummer gegen Kummer“

116-111 (ohne Vorwahl)

Mo – Sa von 14-20 Uhr

Mo, Di und Do zusätzlich von 10-12 Uhr

Beratung auch per E-Mail oder im Chat

www.nummergegenkummer.de

Beratung für Frauen

„Gewalt gegen Frauen“

0800/0116-016

7 Tage die Woche rund um die Uhr telefonisch erreichbar

Beratung auch per E-Mail oder im Chat

Beratung in 17 Fremdsprachen möglich

www.hilfetelefon.de

„Schwangere in Not“

0800/404-002

7 Tage die Woche rund um die Uhr telefonisch erreichbar

Beratung auch per E-Mail oder im Chat

www.schwanger-und-viele-fragen.de