Unterstützungsangebote während des Unterrichtsausfalls

Die aktuelle Situation bringt uns alle in eine nie da gewesene Lage, in der unbekannte Wege beschritten werden müssen und Antworten auf neue Fragen gefunden werden sollen.

Auch wenn momentan keine Schule im klassischen Sinn stattfindet, so ergeben sich doch neue Herausforderungen und schulische Fragestellungen insbesondere für unsere Familien.

Hier finden Sie Unterstützungsangebote:

  • Die Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V. (BKE) berät per Mail oder Chatfunktion sowohl Eltern https://eltern.bke-beratung.de als auch Kinder https://jugend.bke-beratung.de in schwierigen Situationen.
  • Die Telefonseelsorge bietet durchgehend und altersunabhängig Beratung an unter: 0800 – 111 0 111 oder 0800 – 111 0 222 116 123. Auf der Homepage finden sich außerdem Angebote zur Mail- und Chatberatung: telefonseelsorge.de
  • Die Nummer gegen Kummer ist für Kinder und Jugendliche montags bis samstags unter der Nummer: (ohne Vorwahl) 116 111 von Festnetz und Handy in der Zeit von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr erreichbar. Es gibt außerdem die Möglichkeit der Online – Beratung: https://www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html
  • Für das Elterntelefon der Nummer gegen Kummer 0800 – 111 0550 gilt: montags bis freitags:  09:00 – 11:00 Uhr sowie dienstags und donnerstags: 17:00 – 19:00 Uhr

In der Hoffnung, dass wir gemeinsam die Kraft finden diese Herausforderung zu bewältigen, wünschen wir Ihnen alles Gute.